Snake Eyes Piercing

Das Snake Eyes Piercing ist eine ausgefallene Form des Zungenpiercings. Es wird waagerecht (horizontal) durch die Zungenspitze gestochen, weshalb man es auch als horizontales Zungenpiercing bezeichnet. Da so nur die Kugeln des Piercings mit herausgestreckter Zunge von vorn sichtbar sind, ähnelt es dem Kopf einer Schlange. Das Piercing verheilt innerhalb von ca. 4 bis 8 Wochen. Als Snake Eyes Piercingschmuck kommen meist Barbells (gerade Piercingstäbe)zum Einsatz. weiterlesen

Seite 1 von 1

Was kostet das Stechen eines Snake Eyes Piercing

Snake Eyes Piercing und Piercingschmuck für das horizontale Zungenpiercing

Das horizontale Zungenpiercing ist zwar sehr individuell und eher selten, aber leider ist es auch mit erheblichen Riskiken verbunden, weshalb nicht alle Piercing Studios es stechen. Wenn du ein Studio findest, das Snake Eyes Piercings anbietet, belaufen sich die Kosten inklusive Schmuck auf ca. 50 bis 90 Euro.

Schmerzen, Risiken & Schwellung beim Snake Eyes Piercing

Das Snake Eyes Piercing wird vom Piercer / der Piercerin freihand gestochen, weshalb diese(r) über möglichst viel Erfahrung und anatomische Kenntnisse verfügen sollte. Das Snake Eyes zu Stechen ist auch nicht bei allen Menschen möglich. Das Piercing Studio muss hier im Vorfeld die Anatomie der Zunge genau prüfen. Wenn das Stechen machbar ist, ist besonders in den ersten Wochen nach dem Stechen eine Einschränkung der Sprechfähigkeit möglich. Das liegt an der nach dem Piercen auftretenden Schwellung der Zunge und den zunächst ungewohnten Piercingkugeln auf der Zunge. Nach einigen Wochen klingt diese Schwellung aber ab, sodass vom Piercing Studio ein kürzerer Stab mit kleineren Piercingkugeln eingesetzt werden kann. Der Sprachfehler verschwindet dadurch in den allermeisten Fällen.

Zu den Schmerzen: Wenn das Piercing bei dir möglich ist, wird zuerst eine örtliche Betäubung durchgeführt. Mit einem Schwamm wird zudem der Spechel aufgesogen, damit die Piercerin / der Piercer besser arbeiten kann. Vom Stechen des Piercings selbst wirst du dann voraussichtlich nur einen leichten Druckschmerz spüren. In den Tagen darauf wird die Zunge mit hoher Wahrscheinlichkeit anschwellen, sodass du das Gefühl hast, den Mund voll zu haben. Außerdem wird die Zunge in den ersten Tagen noch ein wenig weh tun.

Heilung und Pflege nach dem Stechen

Das Snake Eyes Piercing ist nicht ganz ungefährlich. Auch nach dem Stechen kann es durch falsche Pflege noch zu schweren Komplikationen kommen. In den ersten 3 Wochen der ca. 4 bis 8 wöchigen Heilungsphase solltest du deshalb auf Milchprodukte, säurehaltige Lebensmittel wie Fleisch und Fisch, sowie Alkohol und Rauchen verzichten. Außerdem ist Oralverkehr innerhalb von 8 Wochen nach dem Stechen tabu. Die gepiercten Stellen in der Zunge pflegst du am besten regelmäßig mit Prontolind Mundspray und Prontolind Mundspülung. Du solltest das Snake Eyes Zungenpiercing möglichst selten berühren und wenn, dann nur mit vorher gründlich desinfizierten Händen.

Snake Eyes Piercing - Welchen Piercingschmuck bestellen?

Als Erstschmuck setzt das Piercing Studio meist ein Barbell (gerader Piercingstab) ein. Dieser wird etwas länger gewählt, weil die Zunge nach dem Stechen meist leicht anschwillt. Wenn das horizontale Zungenpiercing dann vollständig verheilt ist, kann man einen geraden Piercingstab mit einer Länge von etwa 14mm einsetzen.

Snake Eyes Piercing entzündet - Was tun?

Sollte sich dein horizontales Zungenpiercing entzündet haben, weil der Stab zu kurz ist, bleibt dir leider nichts anderes übrig, als zum Piercer zu gehen. Vorübergehende Reizungen und leichte Entzündungen kannst du aber selbst durch 2-3 mal tägliches Spülen mit Kamillan, Betaisodona oder Chlorhexamed in den Griff bekommen. Man bekommt alle diese Spülungen rezeptfrei, ohne vorher zum Art gehen zu müssen in der Apotheke.

Snake Eyes Piercing entfernen - bleibt eine Narbe zurück?

Piercings im Mund wachsen nach dem Herausnehmen oft sehr schnell wieder zu. Narbenbildung ist an der Zunge nicht zu erwarten.

Wie schnell wachsen Snake Eyes Piercings wieder zu?

Aufgrund des schnellen Heilungsprozesses bei Piercings im Mund, solltest du deinen Snake Eyes Piercingschmuck nie länger als 24 Stunden entfernen. Wenn du ihn dauerhaft herausnimmst, besteht die Gefahr des Zuwachsens. Grundsätzlich ist die Dauer, innerhalb der ein Snake Eyes Piercing wieder zuwächst aber von Person zu Person unterschiedlich. Spätestens 3 Monate nach dem Herausnehmen des horizontalen Zungenpiercings wird das Snake Eyes Piercing aber zugewachsen und nichts mehr davon zu sehen sein.

Aktualisiert am: