Gratis Versand ab 29€
100 Tage Rückgaberecht
1 Mio. zufriedene Kunden
Blitzversand

Hilfe & Kontakt

Shen Men Piercing: Mythen, Fakten und Expertenmeinungen

Flesh Tunnel Shop
News / Kommentare 0

Das Shen Men Piercing hat in den letzten Jahren immer mehr Aufmerksamkeit in der Piercing- und Akupunktur-Community erhalten. Einige behaupten, dass dieser Piercingschmuck dabei helfen kann, eine Vielzahl von Gesundheitsproblemen, wie Migräne, Depressionen und Angstzustände, zu lindern. Aber was steckt wirklich dahinter? Lassen Sie uns einen tieferen Blick darauf werfen.

1. Wo wird das Shen Men Piercing platziert?

Shen Men Piercing

Das Shen Men Piercing wird im oberen Bereich des Ohrs platziert, genauer gesagt im Bereich des Helix. Es handelt sich dabei aber ausdrücklich NICHT um das Helix Piercing. In der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) wird dieser Punkt im oberen Bereich des Ohres oft als "Tor zum Himmel" oder "Shen Men" bezeichnet und wird in der Akupunktur zur Linderung von Schmerzen und zur Beruhigung des Geistes genutzt.

2. Erfahrungen mit dem Shen Men Piercing

Shen Men Piercing Erfahrungen

Es gibt viele Anekdoten von Menschen, die behaupten, dass das Shen Men Piercing bei ihnen Wunder gewirkt hat, sei es durch die Linderung von Migräneanfällen oder die Verringerung von Angstzuständen. Jedoch ist es wichtig zu betonen, dass solche Erfahrungen subjektiv sind und von Person zu Person variieren können.

3. Wirksamkeit des Shen Men Piercings: Was sagen die Experten?

Shen Men Piercing Wirksamkeit gegen Migräne, Depression und Angst

Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft e.V. (DMKG e.V.): Laut einem Statement von 2019 rät die DMKG e.V. dringend von der Verwendung von Ohrpiercings zur Migränebehandlung ab. Die Organisation betont, dass es keine wissenschaftlichen Belege dafür gibt, dass das Piercing als neues Therapieverfahren eingesetzt werden sollte.

Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur:Dr. Klaus Trinczek warnt davor, dass das Piercing die Akupunkturbereiche verletzen könnte, was zu einem Dauerreiz führen kann, gegen den der Körper abstumpfen könnte.

4. Kosten für das Stechen im Studio

Shen Men Piercing Kosten

Die Kosten für das Stechen eines Shen Men Piercings können je nach Studio, Region und Erfahrung des Piercers variieren. Im Durchschnitt können die Kosten zwischen 50€ und 100€ liegen.

5. Heilung, Heilungsdauer, Risiken und Schmerzen

Shen Men Piercing Heilung, Risiken, Schmerzen

Heilung und Heilungsdauer:

Wie bei jedem Piercing hängt die Heilungsdauer von verschiedenen Faktoren ab, darunter die individuelle Verfassung des Körpers, die Genauigkeit der Piercing-Technik und die Pflege nach dem Eingriff. Im Durchschnitt dauert die Heilung eines Shen Men Piercings zwischen 3 und 6 Monaten. In manchen Fällen kann es jedoch bis zu einem Jahr dauern, bis das Piercing vollständig verheilt ist. Es ist wichtig, die Pflegeanweisungen des Piercers genau zu befolgen, um den Heilungsprozess zu beschleunigen und Infektionen zu vermeiden.

Risiken:

Wie bei jedem Piercing gibt es auch beim Shen Men Piercing potenzielle Risiken:

Infektion: Ohne sorgfältige Pflege und Reinigung kann das Piercing infiziert werden. Es ist entscheidend, den Bereich sauber zu halten und direkten Kontakt mit schmutzigen Händen oder Gegenständen zu vermeiden.

Abstoßung: In einigen Fällen kann der Körper das Piercing abstoßen. Dies kann zu Rötungen, Schwellungen und im schlimmsten Fall zur Bildung von Narbengewebe führen.

Verletzung: Das Ohr ist ein empfindlicher Bereich. Das Tragen von schwerem Schmuck oder das versehentliche Ziehen am Piercing kann zu Verletzungen oder zum Herausreißen des Piercings führen.

Schmerzen

Das Schmerzempfinden variiert von Person zu Person. Einige berichten, dass das Shen Men Piercing weniger schmerzhaft ist als andere Ohrpiercings, während andere das Gegenteil behaupten. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Schmerz beim Stechen des Piercings nur von kurzer Dauer ist. Eventuelle Schmerzen oder Beschwerden nach dem Stechen sollten innerhalb weniger Tage abklingen. Wenn der Schmerz anhält oder sich die Beschwerden verschlimmern, sollte man einen Arzt oder den Piercer aufsuchen.

Obwohl das Shen Men Piercing viele begeisterte Anhänger hat, ist es unerlässlich, sich der Risiken bewusst zu sein und sicherzustellen, dass man sich in den Händen eines erfahrenen und lizenzierten Piercers befindet. Es ist auch wichtig, den Heilungsprozess sorgfältig zu überwachen und bei anhaltenden Beschwerden oder Anzeichen von Komplikationen sofort medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen.

6. Rechtliche Aspekte

Shen Men Piercing rechtliche Aspekte

In Deutschland ist es für Piercer ohne eine medizinische oder heilpraktische Ausbildung illegal, Piercings als Therapie gegen Krankheiten, Schmerzen oder Angststörungen anzubieten. Das Piercing kann also natürlich grundsätzlich gestochen werden, aber sollte ein Piericng Studio eine therapeutische Wirkung durch das Piercing versprechen, wäre das unseriös.

7. Welcher Piercing-Schmuck eignet sich am besten?

Shen Men Piercing Schmuck

Für das Shen Men Piercing eignen sich kleine, dezente Ringe oder Stecker am besten. Aber auch Labrets passen perfekt. Es ist wichtig, hypoallergenen Piercing Schmuck aus Materialien wie Titan, Chirurgenstahl oder Gold zu wählen, um Hautreaktionen und Entzündungen zu vermeiden.

8. Fazit

Shen Men Piercing Fazit

Während die Idee des Shen Men Piercings in der Theorie faszinierend ist, mangelt es an soliden wissenschaftlichen Beweisen für seine Wirksamkeit. Piercings sollten in erster Linie aus ästhetischen Gründen und nicht als Ersatz für professionelle medizinische Behandlungen in Betracht gezogen werden.

Das Shen Men Piercing ist zweifellos eine interessante Verbindung zwischen traditioneller Akupunktur und modernem Piercing. Es ist jedoch wichtig, fundierte Entscheidungen auf der Grundlage von Fakten und wissenschaftlichen Beweisen zu treffen und nicht allein auf Anekdoten und persönlichen Erfahrungen zu vertrauen. Es ist immer ratsam, vor dem Stechen eines Piercings einen Arzt oder einen erfahrenen Heilpraktiker zu konsultieren.